BEM: Cordes und Theile-Rasche an der Spitze

Werdohl, 31. Januar 2020: Ingo Theile-Rasche und Walter Cordes gehen als Führende ins Finale der Einzelmeisterschaft des Bezirks Sauerland: Am Freitagabend ging der Lennestädter und der Neuenrader als Sieger aus den beiden absoluten Topspielen der Runde hervor. So weisen nun beide 3,5 Punkte auf und haben es im direkten Duell in der Schlussrunde am 28. Februar in Lennestadt in Hand, sich mit einem Sieg den Titel zu sichern. Cordes hat Weiß.

Cordes gewann die Spitzenpartie gegen Frank Wichmann nach fast sechs Stunden, stand bis in die Zeitnotphase prekär, gewann dann aber eine Figur und die Partie. Theile-Rasche gewann im Mittelspiel gegen Ulrich Braselmann (Turm Altena) die Qualität und münzte den Vorteil sicher in einen vollen Punkt um

Hinter dem Spitzenduo sind drei Spieler in Lauerstellung: Peter Kernchen setzte sich bereits vorab im MSHS-Vereinsduell gegen Vladimir Dolgopolyj durch und trifft nun mit Weiß auf Frank Wichmann. Wie Kernchen und Wichmann weist auch Thomas Windfuhr 3,0 Punkte auf. Er gewann in der 4. Runde mit Schwarz gegen seinen Lüdenscheider Vereinskollegen Dennis Wackert. Windfuhr hat in der Schlussrunde gegen Peter Olszewski (SF Neuenrade) Weiß. Olszewski gewann in der 4. Runde gegen Ekkehard Arnoldi und liegt als einziger Akteur mit 2,5 Punkten auf Rang sechs des Klassements.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn die Webseite Ihre Daten speichern soll. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten von Ihnen gespeichert werden sollen, dann klicken Sie auf "Ablehnen".