Neuer Verbandsjugendwart kommt aus dem Sauerland

Südwestfalen, 17. Juni 2020: Lange Tage, kurze Nächte: Auch der Schachbezirk Sauerland reagiert darauf mit einem besonderen Angebot. Am Freitag und am Samstag findet jeweils ab 22.30 Uhr in der SB Sauerland Online Arena auf dem Schachportal lichess.org eine "Mittsommernacht-Blitz-Arena" statt. Gespielt werden an beiden Abenden 90 Minuten Blitzschach mit einer 4+2-Bedenkzeit. Daneben findet am Mittwochabend ab 20 Uhr Blitzturnier (Bedenkzeit 4+1) nach Schweizer-System statt - dieses war bereits in der Vorwoche gut besucht gewesen. Zudem ist für den Samstag um 14 Uhr auch wieder eine Schnellschach-Arena (Bedenkzeit 10+5) angesetzt.

Die Bullet-Arena am Montag gewann Marc Schulze vor dem punktgleichen Dirk Jansen (beide Plettenberg), Dritter wurde Ralph Kämper (MSHS), Vierter Christian Midderhoff (Neuenrade). Neben den Spieltagen der Quarantäne-Liga am Donnerstag und Sonntag (jeweils ab 20 Uhr) gibt es auf dem Portal lichess.org in dieser Woche noch eine weitere Veranstaltung von Interesse für die Sauerland-Cracks: Da die Schnellschach-Meisterschaft des Verbandes Südwestfalen, die am Sonntag stattfinden sollte, in gewohnter Form nicht stattfinden kann, richtet der Verband die Titelkämpfe in diesem Jahr als Online-Format aus. Gespielt wird am Sonntag ab 14 Uhr. Bei einer 10+5-Bedenkzeit ist das Turnier auf dreieinhalb Stunden angesetzt. Da der Verband keine eigene Arena unterhält, müssen sich Teilnehmer bis 13 Uhr beim Verbandsspielleiter Kai Lück per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anmelden und erhalten danach einen Turnierlink.

Aus dem Verband Südwestfalen gibt es in der Corona-Pause zudem eine weitere positive Nachricht: Die verwaiste Stelle des Verbands-Jugendwartes ist neu besetzt. Eric Wortmann hatte sich freiwillig gemeldet - der Plettenberger, der inzwischen für den MS Halver-Schalksmühle spielt, wurde von den Bezirken einstimmig gewählt. Wortmann wird damit die Jugendarbeit im Verband gemeinsam mit Kai Lück gestalten.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn die Webseite Ihre Daten speichern soll. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten von Ihnen gespeichert werden sollen, dann klicken Sie auf "Ablehnen".