Bezirks-Einzelblitz: Kämper siegt vor Nölke und Hellwig

Lüdenscheid, 26. Oktober 2019: Der neue Blitz-Einzelmeister des Schachbezirks Sauerland kommt vom MS Halver-Schalksmühle: Ralph Kämper setzte sich am Samstag in der spannenden, an der Spitze ausgeglichenen Konkurrenz in der Humboldt-Villa durch. Die Plätze zwei und drei belegten Manfred Nölke (SvG Plettenberg) und Jamel Hellwig (SG Lüdenscheid). Dieses Trio vertritt den Bezirk neben den vorqualifizierten Marc Schulze und Alex Browning bei der Verbandsmeisterschaft im neuen Jahr.

Zwölf Spieler waren in der Bergstadt diesmal dabei. Gespielt wurde ein Rundenturnier. Das Feld war relativ homogen besetzt – wohl auch durch das Fehlen des Topduos, das einem Schnellschach-Turnier in Herne den Vorrang gegeben hatte. Kämper musste sich nur Thomas Windfuhr (SG Lüdenscheid) geschlagen geben und machte gegen Jamel Hellwig und Jan-Oliver Klippert remis. 9,0 Punkte reichten zum Turniersieg, weil der zweitplatzierte Nölke neben einem Remis gegen Klippert die Partien gegen Windfuhr und Kämper verlor und auf 8,5 Zähler kam. Hellwig (Niederlagen gegen Nölke und Cordes, dazu zwei Remis) brachte es auf 8,0 Zähler und lag damit einen halben Punkt vor seinem SGL-Teamkollegen Thomas Windfuhr (7,5), der sich gegen Hellwig, Cordes und den zehntplatzierten Christian Midderhoff drei Niederlagen eingehandelt und gegen Klippert remisiert hatte. So fehlte Windfuhr ein halber Punkt für den Qualifikationsplatz.

Auf den weiteren Rängen in Lüdenscheid landeten: 5. Walter Cordes (SF Neuenrade) 7,0/31,75, 6. Jan Oliver Klippert (SvG Plettenberg) 7,0/31,5, 7. Frank Wichmann (SvG Plettenberg) 5,0, 8. Hans-Peter Schulze (SF Neuenrade) 4,5, 9. Till Stoltmann (SG Lüdenscheid) 3,0, 10. Christian Midderhoff (SF Neuenrade) 2,5, 11. Felix Engelhardt (SG Lüdenscheid) 2,0/7,5, 12. Kai Keggenhoff (SV Werdohl) 2,0/4,0

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies - nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Klicken Sie auf "Akzeptieren", wenn die Webseite Ihre Daten speichern soll. Wenn Sie nicht möchten, dass Daten von Ihnen gespeichert werden sollen, dann klicken Sie auf "Ablehnen".